...

Achtung, bei Gefahr in Verzug ist folgende Vorgehensweise anzuwenden:

  • Ruhe bewahren und eigene Sicherheit beachten
  • die Anlage nicht in Betrieb nehmen
  • Noteinrichtungen betätigen und Anlage Außerbetrieb nehmen
  • Gefahrbereich sichern und ggf. Absperren / Kennzeichnen
  • Notfalls Rettungskäfte alarmieren und Gefährdungssituation benennen
  • Personen aus dem Gefahrbereich retten und ggf. Erste Hilfe Maßnahmen einleiten
  • Eintreffen der Rettungskräfte / Notdienstes abwarten

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden